Veranstaltungen und Weiterbildungen der IBS

Mit ihrem Angebot unterstützt die IBS Beauftragte, Beraterinnen und Berater bei der Qualifizierung für ihre Beratungstätigkeit. Seminare und Tagungen bieten ihnen zugleich eine Plattform zum Austausch.

Fachtagung

Die IBS organsiert in der Regel jährlich eine Fachtagung zu aktuellen Themen im Bereich Behinderung und Studium.

Die letztjährige Jubiläums- und Fachtagung zum Thema "40 Jahre Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung beim Deutschen Studierendenwerk (IBS) – Stand und Perspektiven der Inklusion an Hochschulen" fand am 10. und 11. November 2022 in Berlin statt. Unter "Tagungsdokumentationen und Veranstaltungsrückblicke"  finden Sie die Präsentationen und Reden der Referent*innen.

Die nächste Fachtagung wird am 08. und 09. November 2023 im Hotel Aquino Tagungszentrum Katholische Akademie in Berlin stattfinden. Studieren mit psychischen Erkrankungen wird das Schwerpunktthema der Tagung sein. Weitere Informationen folgen.

Qualifizierungsseminare

Die IBS lädt Beauftragte, Berater und Beraterinnen aus Hochschulen und Studierendenwerken regelmäßig zu Qualifizierungsseminaren zum Thema "beeinträchtigt studieren" ein. Dabei wird im Wechsel eins von drei Modulen angeboten:

  • "Arbeitsfeld der Beauftragten"
  • "Nachteilsausgleiche" 
  • "Studienfinanzierung"

Am 23. und 24. März 2023 fand das Seminar "Nachteilsausgleichsregelungen für das Studium" in Kassel statt. Die Powerpoints finden Sie hier.

Am 13. und 14. Juli 2023 findet das Seminar "Kompetenzen in der Beratung" in Berlin statt. Das Seminar richtet sich an Beauftragte und Berater*innen für Studierende mit Beeinträchtigungen in Hochschulen und Studierendenwerken ohne eine Ausbildung als Berater*in und macht die Teilnehmenden mit grundlegenden Aspekten der Beratungsarbeit vertraut. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Beratung von Studierenden mit psychischen Beeinträchtigungen. Die Ausschreibung finden Sie unter diesem Link: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/einladung_-_allgemein.pdf

Leider ist das Seminar ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste aufgenommen werden möchten schreiben Sie bitte eine Mail an studium-behinderung@studentenwerke.de.

Forum Inklusive Hochschule

Ab September 2022 startete das neue Forum Inklusive Hochschule. Mit diesem digitalen Forum will die IBS den Beauftragten und Berater*innen von Studierenden mit Behinderungen und chronischen Krankheiten eine neue Plattform zum kollegialen Erfahrungs- und Wissensaustausch bieten und damit in ihrer praktischen Arbeit unterstützen. Das Forum Inklusive Hochschule wird künftig vierteljährlich eine Gelegenheit bieten, sich gemeinsam einem aktuellen Schwerpunktthema zu widmen, offene Fragen zu diskutieren und Ideen zu teilen.

Das nächste Forum wird am 29. Juni 2023 von 15.00 - 16.30Uhr stattfinden:

Persönlich und individuell: Unterstützungsangebote in der Studieneingangsphase für Studierende mit Beeinträchtigung – zwei Beispiele aus der Praxis

Für Studierende mit Beeinträchtigung gibt es in manchen Hochschulen neben der Beratung weitere Angebote zur konkreten Unterstützung in der Lebensphase Studium. Im Forum 01/2023 standen Peer-Groups und der Aspekt der Vernetzung im Fokus. Das kommende Forum Inklusive Hochschule 02/2023 widmet sich anhand von zwei Beispielen aus der Praxis weiteren Formaten spezifischer Unterstützung. Vorgestellt werden ein Mentor*innen und ein Buddyprogramm. Beide Angebote haben zum Ziel, Studierenden mit (spezifischen) Beeinträchtigungen den Start ins Studium zu erleichtern und Orientierung zu vermitteln. So unterstützen die Mentor*innen und Buddies zum Beispiel bei Fragen rund um die Studienorganisation.

Hier finden Sie die Einladung. Das Forum Inklusive Hochschule findet via Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung bis zum 28. Juni 2023 über den Link: https://form.jotform.com/231292174680961

Das nächste Forum Inklusive Hochschule wird voraussichtlich am 28. September 2023 stattfinden. Themen- und Referent*innen-Vorschläge sind herzlich willkommen! Bitte wenden Sie sich direkt an Frau Ackermann (ackermann@studentenwerke.de, Tel. 030 29 77 57 61).

Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS)

Tel.: +49 30 297727-64

Veranstaltungsdokumentation

Die Beiträge der Fachtagungen und der Fortbildungsveranstaltungen werden dokumentiert. Das Archiv finden Sie hier